Freitag 31. Mai 2019
12:00 Uhr - 17:00 Uhr
 Termin speichern (.ics)

Auf Rädern und Ketten

Am 31. Mai sowie am 1. und 2. Juni veranstaltet das Heeresgeschichtliche Museum wieder ein großes internationales Militär Oldtimertreffen. Auf dem Freigelände hinter dem Museumsgebäude werden zahlreiche historische Militärfahrzeuge verschiedenster Gattungen erwartet. Liebevoll gepflegte Oldtimer vom Motorrad über den legendären Jeep bis hin zum Panzer werden in Zusammenarbeit mit Sammlern und Vereinen sowie aus den Beständen des Heeresgeschichtlichen Museums präsentiert. Überdies werden ein Oldtimerflohmarkt und zünftige Gastronomie mit Spezialitäten vom Grill geboten. An jedem Tag werden verschiedene Vorführungen von Räder- und Kettefahrzeugen gezeigt. Den Samstagabend lassen wir mit Livemusik bis 21.00 Uhr ausklingen.

Der Eintritt ist an allen Tagen frei!

Während der Veranstaltung "Auf Rädern und Ketten" bleibt die Panzerhalle gesperrt! An allen drei TAgen sperrt das Museum um 17:00 Uhr. Das VEranstaltungsgelände bleibt samstags bis 21:00 Uhr geöffnet.

Alle Programmpunkte auf einen Blick

Das Programm zum Download

Infos und Anmeldung für Fahrzeuge unter 0664/8876 3851 oder raederundketten(at)hgm.at

Auf Rädern und Ketten

Termine

31. Mai 2019
12:00 Uhr - 17:00 Uhr

01. Juni 2019
9:00 Uhr - 21:00 Uhr

02. Juni 2019
9:00 Uhr - 17:00 Uhr

zum Seitenanfang