Öffnungszeiten & KontaktAnfahrt

Die Bunkeranlage Ungerberg Bruckneudorf ist wegen technischer Umbaumaßnahmen bis auf Weiteres geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis. 

Die Anlage wurde 1959/1960 als Sperrriegel zwischen Leitha und Neusiedlersee errichtet. Während des Kalten Krieges sollte dieser die erste Verteidigungslinie bei Angriffen aus dem Osten sein.

Langer Tunnel im Bunker mit Licht und einer roten Tür am Ende.

Als einzigartiges Relikt jener Zeit befindet sich im Bunker noch heute die Originalausstattung. Unter der zweieinhalb Meter dicken Betonschicht können Sie allerhand entdecken. Mehr dazu finden Sie auf der Detailseite der Bunkeranlage 

Anfahrt

Anfahrtsplan zur Bunkeranlage.

A4 » Abfahrt Parndorf » Abzweigung Richtung Bruckneudorf » Parkplatz in 500 m links

Öffnungszeiten

Fixe Öffnungszeiten (von September bis Juni): Führungsbetrieb jeden Donnerstag (ausgenommen Feiertage) um 10.00 Uhr sowie jeden letzten Samstag im Monat um 10.00 Uhr und um 14.00 Uhr. Gruppenführungen auch nach telefonischer Voranmeldung.

Mobil: + 43 (0) 664 887 63 886
E-Mail: ungerberg@hgm.at

Eintrittspreise

Ermäßigt: 2€ 
Regulär: 3€ 

Eingang zur Bunkeranlage aus Beton mit Überwachungskamera.

Der Eingang in die Bunkeranlage