Samstag 13. September 2014
09:00 Uhr - 17:00 Uhr
 Termin speichern (.ics)

Wiener Figuren-Schau

Ausstellung und Präsentation von Figuren und Dioramen

Zur Einladung

ZUM NEWSLETTER

Es ist schon lange her, seit es einmal eine Figurenbörse in Wien gab. Es gibt auch in Österreich viele Figurenhersteller und Sammler, die sich mit Figuren beschäftigen.

Bisher kann man den Figurenbau in Österreich nur als Nebendarstellungen bei diversen Modell-Ausstellungen, die immer mehr zu Werbeveranstaltungen für fertige Funktionsmodelle werden, sehen. Also sich immer weiter vom Hobby Figurenbau entfernen. Einziger Fixpunkt ist nur das Zinnfigurenmuseum in Katzelsdorf.

Deshalb startet das DOPPELADLER|TEAM eine Figurenbörse.

STANDORT HGM – HEERESGESCHICHTLICHES MUSEUM WIEN

Die Feldherrnhalle und die Ruhmeshalle sind natürlich ein phantastischer Veranstaltungsort. Sind ja der größte Teil der Figuren militärhistorischen Ursprungs.

Start ins Abenteuer:

  • Aufbau Freitag, 12. September 2014 09.00 bis 17.00 Uhr
  • 1. Messetag Samstag, 13. September 2014 09.00 bis 17.00 Uhr
  • 2. Messetag Sonntag, 14. September 2014 09.00 bis 17.00 Uhr
  • Abbau Sonntag, 14. September 2014 17.00 bis 20.00 Uhr

WAS KÖNNEN WIR BIETEN?

Eine Figurenschau mit vielen Zugängen:
Vom Modellieren bis zum Montieren und Bemalen.
Figuren als Sammelgebiet, Figuren für Wargames, Figuren für….

Figuren aus allen Materialien und in allen Maßstäben.
Auch viele Figuren im Maßstab 1:1 sind natürlich im Museum zu sehen! Sie dienen uns ja schon seit vielen Jahren als Vorbild für unsere Kleinen.

Erzeuger und Händler werden anwesend sein und ihre Sortimente präsentieren.
Vom Spitzenerzeuger bis zum Flohmarkt. Vom Bausatz bis zum Fertigprodukt.

Figuren erzählen Geschichte(n).
Das ist ein Leitsatz für die Präsentation von Figuren, Büsten und Dioramen. Wir hoffen, viele Geschichte(n) mit Figuren erzählen zu können und freuen uns auf jeden Teilnehmer.

Figuren im Wettbewerb:

BEST OF VIENNA´S FIGURES SHOW.

Wenn so viele Figuren- und Dioramenbauer zusammen kommen, macht es auch Sinn einen Wettbewerb zu veranstalten. Es wird mehrere Sparten geben. Ganz besonders werden wir die Einsteiger in dieses wunderschöne Hobby fördern!

Bring your Family:
Kinder und Begleitpersonen können auch in das Hobby einsteigen: Wir bieten lebende Werkstätten und Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Zielgruppen:

  • Einzel-Interessierte und Familien, die sich die kleinen Kunstwerke ansehen wollen.
  • Sammler, die sich mit Figuren aller Art beschäftigen.
  • Modellbauer, die sich über neue Figurenbausätze und Angebote informieren wollen
  • Modellbauer, die sich Tipps und Ratschläge sowie „Schmankerl“ aus dem Flohmarkt holen wollen.
  • Figurenfans, die sich mit Gleichgesinnten treffen wollen.
  • Besucher, die sich schon immer das HGM ansehen wollten. Und jetzt den richtigen Anlass finden.
  • Fans von Wargames und Wargames-Figuren. Präsentation von Spielen.
  • Zinnfigurenhersteller und –bauer können ihre Verwandte und Freunde einladen, um ihr Hobby zu präsentieren.
  • Lebende Werkstätten: Präsentation von Figurenbau und Endfertigung.

Wie kann man teilnehmen?

Als Besucher.

  • Alles klar: wunderschönes Ambiente. Schönstes Museum in Wien
  • Parkplätze vor dem Haus, Zufahrt auch mit Öffis möglich!
  • Tolle Schau.. Bring your familiy!
  • Viele Dinge zum Mitnehmen. In allen Preislagen.
  • Basteln und lernen.

Als Aussteller von Figuren, Büsten und Dioramen – sowie Sammlungen:

  • Einfach anmelden und erforderlichen Umfang der Ausstellung bekannt geben.
  • Tische werden kostenlos zur Verfügung gestellt.
  • Die Aussteller werden gerne auf unserer Homepage angekündigt.

Als Liebhaber vor Wargames und Wargames-Figuren:

  • Vorführungen und Erklärungen zu Wargames – als besonderer Umgang mit Figuren.
  • Interessierte bitte anmelden: Von aktiven Spielen bis zu Präsentationen.

Als Verkäufer von Figuren und Zubehör:

  • Anmelden und vor dem Beginn den Kostenbeitrag von 25,- Euro pro Laufmeter (Mindestabnahme 2 Lfm) einzahlen.
  • Tische werden bei Bedarf beigestellt.
  • Auch eigene Verkaufspulte/Vitrinen können mitgebracht werden
  • Das gilt auch für Teilnehmer am Flohmarkt.
  • Stromanschluß für Beleuchtung und PC.
  • Die Aussteller und ihre Daten werden auf unserer Homepage angekündigt.

Als Teilnehmer am Wettbewerb: Best of Vienna´s Figures Show

  • Anmelden und Ausstellungsobjekt bekannt geben.
  • Die Ausstellungsobjekte werden fotografiert und auf der Homepage veröffentlicht.
  • Neben der Ehre, werden die Besten mit einer Repro der höchsten militärischen Auszeichnung der k.u.k. Monarchie, dem Maria-Theresien-Orden belohnt.

KONTAKT UND ANMELDUNGEN

Veranstalter: Robert A. Tögel (d.Ä.)
Robert Tögel ist selbst Figurenbauer und Modelleur (Büsten)
Kontakt eMail: themodeller(at)doppeladler.com
Kontakt Post: Robert Tögel, In der Dietschen 28, 3412 Klosterneuburg-Kierling
Nach Einlangen der Anmeldung nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf, bzw. senden die Unterlagen per eMail/Post

September 2014 ist noch in weiter Entfernung.

Trotzdem freuen wir uns über jeden Kontakt und jede Anmeldung, damit wir wissen, wieviel Räume wir im Museum “okkupieren” müssen.
Und: Die Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Kontaktes geordnet. Sollte es zu Platzproblemen kommen, sichert das die Teilnahme von Schnellentschlossenen.

Wiener Figuren-Schau

Termine

täglich
13. September 2014 - 14. September 2014
9:00 Uhr - 17:00 Uhr

zum Seitenanfang